Schön, dass Du da bist!

Bild von Geburtsberaterin & Bindungscoach 
Luise Fiedler
Geburtsberaterin & Beziehungscoach
Luise Fiedler

Friedliche
Geburt erleben

Du möchtest Dich bewusst auf eine stärkende, erfüllende Geburtserfahrung vorbereiten, in Deine Selbstgebärkräfte vertrauen lernen und Dich in Einklang mit Deinen körperlichen Bedürfnissen und denen Deines Kindes auf eine würdevolle & friedliche Geburt vorbereiten?
Dann lade ich Dich ein, diese Seite zu entdecken!

Hier gelangst Du direkt zu meinen Angeboten für Dich!

Erfüllt leben in Beziehungen

Du möchtest nährende VerBindungen eingehen, Beziehungen aufbauen und vertiefen, eine*n Partner*in finden & halten, eigene Bedürfnisse & Grenzen erkennen & mitteilen oder eine Gemeinschaft aufbauen und Konflikten begegnen & vorbeugen? Dann lade ich Dich ein den Bereich dieser Seite über BEZIEHUNGEN zu entdecken!

Hier gelangst Du direkt zu meinen Angeboten für Dich!

Geburt und Bindung sind untrennbar verbunden!

Warum biete ich sowohl Geburtsberatung als auch Beziehungscoaching an?

Auf meinem Weg zu meiner Berufung durfte ich feststellen, dass die menschliche Geburt untrennbar mit Beziehung und Bindung verbunden ist. Die Entwicklung unseres Gehirns und der aufrechte Gang machen es nötig, unsere Kinder zeitiger zu gebären als sie eigenständig für sich sorgen könnten. Unsere Neugeborenen sind auf die Bindung zu Erwachsenen angewiesen, die sich liebevoll, fürsorglich und feinfühlig um es kümmern. Und die werdenden Eltern sind ebenso auf die unterstützenden Verbindungen zu anderen Erwachsenen angewiesen, die sie in ihrem Elternsein und -werden unterstützen.

Wir benötigen ein ganzes Dorf, um ein Kind groß zu ziehen.

Wir leben noch überwiegend in dem Glauben alles alleine tun zu müssen – ein Relikt aus unserer eigenen Kindheit! Mein persönlicher Weg hat mir nicht nur dieses wundervolle Geburtserlebnis geschenkt, sondern eine umfassende Transformation meines ganzen Lebens. Heute habe ich erfahren, Geburt kann vollkommen in Einklang mit den Bedürfnissen unserer Körperin ekstatisch, ja sogar orgasmisch sein – ein intensives Körpererlebnis aus Kraft und Entspannung aus dem wir Frauen selbstbewusst und gestärkt hervorgehen können.

Auch Beziehungen zu anderen Menschen können ebenso intensiv freudvoll, geborgen und voller wahrer Liebe sein. Beziehungen, in denen wir wirklich da sein dürfen, wie wir sind, uns wohl geborgen fühlen & in denen wir unsere gesunde Autonomie und Sexualität leben.

Meine Körperin hat während der Geburt meines Sohnes eine völlig neue Erfahrung machen dürfen. Durch das hormonell-spirituelle Erleben von Einheit und Verbundensein mit allem und des uns Frauen innewohnenden Geburtsreflexes, strebt meine Körperin seitdem nach Wiederholung. Dieses Erlebnis hat mir die Energie und die Aufmerksamkeit geschenkt mein eigenes Geburtstrauma und die Bindungstraumata meiner Kindheit zu begegnen und nach und nach auzulösen.

Liebe in die Geburt einladen!

Du bist … hier richtig!

Rund um Geburt & Schwangerschaft

Was Dich erwartet

Geburtsreflex, ekstatische, orgasmische Geburt, automatisches Gebärprogramm für Mutter & Kind

Zitate von zufriedenen Kundinnen

„Luise dieses Wissen, was Du mit uns teilst, ist unbezahlbar.“

Mutter eines Kindes, Teilnehmerin des Workshops „Geburtsreflex auslösen – Geburt erleichtern“

Was bekommst Du ganz konkret?

Du bekommst ganz viel Wissen auf diesen Seiten kostenlos, weil ich möchte, dass jede*r die Chance bekommt an das wichtige Wissen heranzukommen und es sich so gern auf unserer ganzen Welt verbreiten darf!

Zum Beispiel habe ich hier eine kurze Meditationsreise zu Deinem Kind, die besonders geeignet ist mal eine Pause einzulegen, in Liebe mit Deinem Kind verbunden in den Tag zu Starten oder ihn sanft zu beenden!

Ich begleite Dich vor & nach Deiner Geburt

Zusätzlich begleite ich Dich persönlich in Dresden, bei meinen Veranstaltungen wie Workshops und Vorträgen sowie telefonisch und online. Hier findest Du alles, was ich Dir zur bewussten Vorbereitung auf Deine sanfte Geburt in Einklang mit Deinen körperlich-mentalen Bedürfnissen biete.