Wer bin ich?

Luise … Schwanger und
neugierig was das Leben so bringt.

Mein Name ist Luise. Ich bin Mutter eines Sohnes.
Und er ist der Grund dafür, dass ich Menschen zur Vorbereitung auf die Geburt berate.

Mein Sohn hat mir Ende 2017 ein unglaublich kraftvolles, stärkendes, überraschendes und wunderschönes Geburtserlebnis geschenkt. Bis dahin wusste ich nicht, das Gebären so sein kann. Mein Sohn hat mich inspiriert, meinem Leben eine neue Wendung zu geben.

Woher habe ich mein Wissen zum Geburtsreflex?

Ich habe den Geburtsreflex am eigenen Körper erfahren. Ich weiß wie es sich anfühlt, wenn der Körper von selbst ein Baby in diese Welt gebärt, ohne dass ich aktiv hätte pressen müssen.
Mein Körper wusste es die ganze Zeit. Doch mein Geist verstand es nachher nicht. Alle Menschen um mich herum verstanden es nicht. Und dann begegnete ich einer Gruppe von Frauen, die sich gegenseitig im Vorhaben einer natürlichen Geburt unterstützen. Eine von ihnen postete zwei Monate nach der Geburt meines Sohnes in einer Gruppe bei Facebook einen Artikel zum uns innen wohnenden Geburtsreflex (fachlich bekannt als Fötus-Ausscheide-Reflex). Ich war geschockt. Da stand Zeile für Zeile was mir passiert ist. Zuvor hatten mir alle Menschen das Gefühl vermittelt, ich sei „komisch“ mit meinem schnellen und schmerzarmen Geburtserlebnis. Und nun gab es tatsächlich jemanden, der behauptete das sei nicht nur der eigentlich übliche Weg zu Gebären für uns menschliche Säuger, sondern für nahezu jede Gebärende zu erreichen. Unter bestimmten Bedingungen.

Erst wollte ich es nur verstehen, für mich. Ich sog alles Wissen dazu auf, was ich finden konnte, las Bücher, unterhielt mich mit zahlreichen Frauen über ihre Geburtserlebnisse und diskutierte online in Gruppen. Es ließ mich nicht mehr los. Und das tut es bis heute nicht. Ich liebe es, mich über das Gebären auszutauschen.
Und dann kam der Tag an dem ich mich entschied, diesen riesigen Schatz an Wissen zu teilen. Dafür habe ich diese Webseite geschaffen. Wenn Du gerne mehr über mein Anliegen für eine friedliche Geburtskultur erfahren möchtest, schaue gerne hier weiter!

Falls es Dich interessiert, was ich vorher gemacht habe, kannst Du das auf meinem Xing-Profil sehen.

Ich wünsche Dir beim Stöbern viel Freude! Gerne kannst Du mich persönlich über meine E-Mail-Adresse Luise@geburtsreflex.de erreichen.